muhaha?

Archiv

Das eine Mädchen da hat wohl mit dem Satz recht
"i was ja net was mit dir abgeht"


Ich weiß es auch nicht.
Und es tut mir leit.


Punkt.

krümeldenker verlinken 1.9.06 21:19, kommentieren

dialog?

hm. wir hatten heute eine komische phase. gingen
mit den bunten und langen haaren (zumindest moi) bei
den alten leuten vorbei. aber einmal, nicht weil wir schocken
wollten.
mit den pinken helium luftballons die stimmen verzerren.
es ist schon komisch, ich fühlte mich dannach so komisch...
kA lag wohl auch an den vielen Zigaretten in der Hitze.
und dann am Wasser beim Badesee, am dritten Steg, wo
wir immer sitzen wenns uns allen komisch geht.
diesmal, dir und mir


Moi: Wer mein Schweigen nicht versteht, versteht auch meine Wort nicht.
Er: hm?
Moi: Sag ich doch
Er: was ist bitte los?
Moi: Nix
Er: doch du hast was.
Moi: aha und was?
Er: ja das frag ich doch
Moi: Versteh ich nicht
Er:…kannst du mir erklären was mit DIR los is?
Moi: Was meinst du?
Er: was in dir vorgeht?
Moi: ehm… in mir geht was?
Er: tu net so
Moi: was den?
Er: Was is mit dir
Moi: nix
Er: das hatten wir schon mal
Moi: ja und?
Er: nix und
Moi: spinnst du jetzt?
Er: ja wenn du so bist
Moi: ja wie bin ich denn?
Er: du willst net sagen was los is
Moi: Wer mein Schweigen nicht versteht, versteht auch meine Wort nicht.
Er: bin sprachlos
Moi: ich versteh auch warum
Er: und warum bin ich sprachlos?
Moi: weil du dich ertappt fühlst, mich nicht zu verstehen
Er: und du verstehst meine Sprachlosigkeit
Moi: manchmal
Er: heisst das, dass du mi besser kennst?
Moi: Nö, nur dein schweigen
Er: du bringst mi zum lachen
Moi: und du mich zum schweigen
Er: danke
Moi: bitte
Er: und warum bringe ich dich zum schweigen
Moi: weil ich will das mich endlich jemand versteht
Er: wow, heut wieder philosophisch unterwegs?
Moi: nein.
Er: was dann?
Moi: Selbstkritisch


vielleicht hab ich viele sätze zwischendrinn vergessen,
aber es sagt ziemlich alles aus.
es war heute alles komisch. als würd irgendwas seltsames
in der luft liegen...

aber trotzdem war es schön. und das ich dann alleine
fernsehen konnten hat mir gut getan. und das wir
vorher eine neue tradition erfüllt haben, war auch gut.
jedes jahr, ab letztes jahr und für immer.

ich liebe dich... du schokohase.

krümelmonstaha verlinken 2.9.06 20:35, kommentieren


Wenn es einen Zustand gibt den ich mir wünsche dann ist das absolutes
Gedankenschweigen, nur um einmal zu wissen wie sich das Ende anfühlt,
um als einziger zu wissen wie es ist, wenn man wieder aufwacht,
von diesem Schlaf und dann sagen kann,
es war nicht so schlimm,
nur ganz anders



ja vielleicht ist das so...

krümeldenker verlinken 5.9.06 02:18, kommentieren