muhaha?

wenn du willst das es passiert dann mach es selber

Ich bin noch immer alleine zuhause, gestern war ich Aquapulko im meiner Schwester, ihrem Mann und meinem Neffen.
Mittlerweile hab ich nichts mehr gegen das Kind, okey ich hab es nicht lieb aber ich hasse es auch nicht.
Weis auch nicht wieso ich keine Kinder mag...vlt weil sie zu laut sind, zu nervig, zu anhänglich.
Auch egal, wenigstens halt ich es jetz besser mit ihm aus, vlt weil er jetz ein Jahr alt ist.

Ich und der Hund, sonst allein ich bin.
Miau,...is seit neuestem mein lieblingswort...^^""
Naja egal.
Ich hab gerade Freistunde, mit ist langweilig und Melanie schreibt nich mehr rein....*snief* *heul*

So alleine hier schreiben ist langweilig..vlt schreib ich hier mit wem anderen...wenn Meli nich mehr will...mals sehen.

Okey ich hör jetz auf.
Schreib irgendwann mal wieder ^^
*winke winke*
*abhau*

Keyt am 4.12.06 10:02, kommentieren

Ich bin dagegen, denn ihr seid dafür
Ich bin dagegen. Ich bin nicht so wie ihr
Ich bin dagegen, egal worum es geht
Ich bin dagegen, weil ihr nichts davon versteht
Ich bin dagegen. Ich sag' es noch einmal
Ich bin dagegen, warum ist doch egal
Ich bin dagegen, auch wenn es euch nicht schmeckt
Ich nenn es Freiheit. Ihr nennt es Mangel an Respekt
Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung
mit der ich euch gegenüberstehe
Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung
mit der ich euch gegenüberstehen tu
Ich bin nicht blöde, auch wenn Du gern so tust
Ich bin nicht faul. Ich hab nur einfach keine Lust
Ich bin nicht hässlich. Ich seh nur anders aus als Du
Du hast verloren. Du gibst es nur nicht zu
Ich bin nicht taub. Du brauchst nicht so zu schreien
Ich bin nicht blind. Ich seh es nur nicht ein
Ich bin nicht stumm. Ich halte nur den Mund
Was soll ich sagen, ich hab doch keinen Grund
Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung
mit der ich euch gegenüberstehe
Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung
mit der ich euch gegenüberstehe
und wenn ihr schon dabei seid, dann betrachtet auch mein Aussehen
als Symbol der Nicht-Identifikation mit euren Werten
Keiner (keiner), keiner (keiner) keiner (keiner)
hat das Recht mir zu befehlen, was ich zu tun hab (tun hab)
Wirklich niemand (niemand), einfach keiner (keiner)
das ist ganz allein meine freie Entscheidung
Ich bin nicht arm. Ich hab was mir gefällt
Ich bin nicht neidisch auf Dich oder Dein Geld
Herzlich willkommen in meinem Lebenslauf
Ich bin ganz ruhig. Warum regst Du Dich denn so auf ?
Wenn Du dann durchdrehst und mich wieder verhaust
stellst Du Dir selber ein Armutszeugnis aus
Du kannst mir Leid tun. Die Wut, sie macht Dich blind
Du hast verloren. Ich bin nicht mehr Dein Kind
Keiner (keiner), keiner (keiner), keiner (keiner)
hat das Recht mir zu befehlen, was ich zu tun hab (tun hab)
Wirklich niemand (niemand), einfach keiner (keiner)
das ist ganz allein meine freie Entscheidung (Scheidung)
sowie Meinung (Meinung)
oder Kleidung (Kleidung)
und die innere und äußere Erscheinung


(ärzte, rebell)


wieso regt sie sich so auf. netamol mein bruder
steht noch hintermir.

was soll ich noch hier??

ich will das hier nicht.


punkt aus ende.

krümel am 18.11.06 19:32, kommentieren

auch mal wieder da.

Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten

Wer alles schwarz sieht, sieht nichts mehr

Hallo mal wieder!!

Wohlmöglich habt ihr mich schon längst vergessen ,ich meine, so lange wie ich mich nicht gemeldet habe.
Im grunde genommen ist nicht sehr viel passiert.

Ich war Allerheiligen zuhause, hab meine Cousin wieder getroffen...welch wunder, wo er doch eh nur eine Stunde braucht um zu uns zu kommen und da kommen die nur ein lausiges Mal im Jahr. Ich mag ihn sehr und ich finde es total schade das er so selten kommt.
Mit ihm kann man total gut reden und er ist genauso alt wie ich, auch schön ^^

Ah, mensch meine Freundin hat sich in den Kopf gesetzt das sie jetz mit mir Trainirt, laufen, naja ich freu mich ja darüber und ich will sie auch nicht entmutigen aber so geht das nicht und auf mich hören tut ja niemand weil ja "klein Jessica" immer mist redet.
Okey Okey ich verstehs ja dass das die meisten denken aber bitte, leute wenn man ganz normal mit mir redet also auf eine Art Mensch:Mensch- Gespräch und nicht Mensch:Idiot(der Idiot bin bitte nicht ich...) dann kann ich auch ernst sein.

Im Allgemeinen versteh ich es eh nicht, ich meine zu Hause bin ich total ernst, "böse" und irgendwie -ich gebs zu- auch unfreundlich.
Und wenn man mich dan in der Schule trifft, total die Verrückte, lacht über alles und erzählt bei jeder Gelegenheit mist.
Naja egal ist ja nicht der Punkt.

Hieß es hier nicht zufällig das man hier eh alles reinschreiben darf, na egal.

Also ich war in Polen, bei meiner Oma, da war ich bei meiner Freundin...hehe, ich bin mit ihr in die Schule gegangen.
Total lustig.
Die Lehrer fragten mich jede STunde wer ich bin und ich:" Austausschülerin...!!"
Wie doof haben mir alle abgekauft...
Ola meinte das diie, wenn sie keine lust haben in irgendeinen Unterricht zu gehen einfach die Klasse wechseln, mensch ich mag auch!!
Na ich meine wenn ich jetz zB Schularbeit habe dann ist plötzlich die ganze Klasse weg und wer schreibt dann die SA
SIe meinte sogar das es schon mal vorgekommen ist das die B-klasse in der E-Klasse gesessen ist.
Na okey, ...und ich hab fast jeden Tag bei ihr übrenachtet, auch lustig bis 1 in der früh reden und dann nicht besonders lange schlafen.

Ahja und bei denen fängt die Schule erst um 8:15h an...mensch so schön die können länger schlafen.

Ja und dann sind wir Jungs holen gegangen so gegen Abend dann.
Ich hab sie mit einem "verheiratet", so zur aufklärung-
Da waren zwei jungs mit, der eine ist in sie verknallt und sie mag ihn nicht, so als Freund nicht und deshalb will sie sich jetz mit ihm streiten damit er sie nicht mag.
Und somit macht sie immer etwas absichtlich was ihm nicht gefällt und der war total sauer an diesem Abend.
*fffg*
"klein Jessica" meinte dann auch noch sie hätte sie von einem Date weggerissen, der hat vielleicht ein Gesicht gemacht...*ggggg*

Melanie: tut mir leid wegen deinem Bruder *knuddel* *tröst* *anschmus*
echt...hoffe es geht dir soweit gut, währe nämlich nicht so super wenn du deswegen depressiv wirst...

Okey das wars mal für heute...
*alle knuff*
bis zum nächsten mal...

Keyt

Keyt am 13.11.06 15:24, kommentieren